Aufzugssteuerung EKM68

EKM68
EKM68

Das Steuerungssystem für Aufzüge EKM68 ist eine Weiterentwicklung des Systems EKM64/65 mit der Ausrichtung auf die Anforderungen maschinenraumloser Aufzüge, Fernbedienbarkeit und Vielfältigkeit serieller Komponenten. Die EKM68 ist in Bezug auf Ausstattung und Funktionalität identisch mit der EKM66 jedoch durch ihre spezielle Bauform ideal für den Einbau in Türzargen geeignet.

Technische Daten
Spannungsversorgung24V DC stabilisiert
Ein-/Ausgänge24 universelle digitale I/O-Klemmen
16 digitale Signaleingänge
3 Sicherheitkettenabgriffe
8 Relaisausgänge
1 analoger Ausgang zur Regleransteuerung
1 Impulsgeber-Schnittstelle für digitale Schachtkopierung
BusanschlüsseLIN1 für Etagenmodule
LIN2 für Kabinenmodule
CAN-A für CAN-Module
CAN-G für Gruppenverbindung
Serielle SchnittstellenDCP für Geschwindigkeitsregler
SSI für absolute Positionsgeber
RJ-Buchse für Handterminal TRM6602
SER1 für Setup, Test und Diagnose mit TESIM
SER2 für besondere Anwendungsfälle
Abmessungen250 x 100 x 23 mm (B x H x T)
LeiterplattennummerLTP6800

Erweiterungen & Zubehör

Bei EKM68 wurde ein neues leitungsfähiges Modulsystem auf Basis LIN-Bus eingeführt. Es dient u.a zur Anbindung der Bedien- und Anzeigeelemente wie Innen- und Außenruf und Etagen- und Fahrtrichtungssanzeigen. das modulare Bus-System ist störungssicher und reduziert maßgeblich den Verdrahtungsaufwand.

LIN E/A-ModuleLIN E/A-Module
LIN-Bus E/A-Module für EKM66 und EKM68
LIN DisplaysLIN Displays
LIN-Bus TFT und Punktmatrix Displays für EKM66 und EKM68
24 Volt Notstromgeräte24 Volt Notstromgeräte
Notstromversorgungen 24 Vdc, 500 - 6000 mA
ServicetoolsServicetools
Hard- und Software für Servicezwecke
SteuerschränkeSteuerschränke
Aufzugssteuerung im Schaltschrank

Bestellnummern

Best.-Nr.Beschreibung
EKM6800Aufzugssteuerung EKM68, 250 x 100 x 23 mm
Letzte Änderung: 2016-03-18 17:32:29