TransAlarm-Zentrale

Die TransAlarm-Zentrale eine EN81-28 Notrufleitstelle für TransAlarm-Stationen. Die TAZ3-Software ist mehrbenutzerfähig, enthält eine Netzwerkdatenbank und unterstützt Datensicherung bei laufendem Betrieb.

Aufbau

Zum Betreiben einer TransAlarm-Zentrale benötigen Sie folgende Komponenten:

  • Mindestens ein TransAlarm-Modem (TAM2) mit mindestens einer Sprechstelle
  • Einen analogen Telefonanschluss je TAM2
  • Mindestens einen Windows-PC mit einer seriellen Schnittstelle je TAM2
  • Eine TransAlarm-Zentrale Softwarelizenz (beinhaltet Software und Updates)

Mit Ausnahme der Sprechverbindungen ist die Software netzwerkfähig. Sprechverbindungen finden an dem Modem statt, welches mit der TransAlarm-Station in der Aufzugsanlage verbunden ist.

PC-Hardware

TAZ-HardwareTAZ-Hardware
TransAlarm-Modem TAM2 und Zubehör

PC-Software

TAZ-SoftwareTAZ-Software
PC-Software TransAlarm-Zentrale
TAZ-InstallationTAZ-Installation
Installationsanleitung zur PC-Software TAZ3
Letzte Änderung: 2016-11-16 12:13:25