Kabinensprechstellen KT12 und KT12-R

Die Kabinensprechstelle KT12 ist eine Freisprechstelle für Gegensprechen zum Anbau an einer Frontplatte, bestehend aus Lautsprecher, Mikrofon und Verstärker im schwarzen Kunststoffgehäuse für Sprechanlagen mit 12 oder 24 Vdc.

KT12

KT12 (Rückseite)KT12 (Rückseite)

Die KT12 gleicht der KT2, nur sind die Schraubklemmen der KT12 an ihrer Rückseite zu erreichen.

Technische Daten
Betriebsspannung12 oder 24 Vdc
StromaufnahmeNennstrom 20 mA
max Strom 50 mA
Impedanz50 Ω / 0,25 W
MikrofonEmpfindlichkeit –46 dB mit +/- 3 dB Toleranz (bei 1 kHz und 0 dB = 1 V/Pa)
Mikrofonverstärker32 dB, Begrenzung NF: 2,1 Vss (entspricht 0 dB an 600 Ω)
Temperaturbereich10 bis 40 °C
Rel. Luftfeuchte20 bis 70 %
SchutzartIP 30
Abmessungen130 x 65 x 38mm (B x H x T)
LeiterplattennummerLTP1069

KT12-R

KT12-R (Rückseite)KT12-R (Rückseite)

Die KT12-R ist die Zweit-Kabinensprechstelle des Typs KT12 für Reihenschaltung in Sprechanlagen mit KT2, KT12 und KT1071.

KT12F7 und KT12F7-R

KT12 oder KT12-R vormontiert auf Alufrontplate (195 x 110 mm).

KT12F14-T und KT12RF14-T

KT12 oder KT12-R vormontiert auf Alustahlfrontplate (250 x 110 mm) mit Notruftaster.

KT12F7V2A

Wie KT12F7 auf Edelstahlfrontplatte (195 x 110 mm).

KT12F14V2A-T

Wie KT12F14-T auf Edelstahlfrontplatte (250 x 110 mm) mit Notruftaster.

BFA SprechanlagenBFA Sprechanlagen
Notrufsprechanlagen für Aufzüge BFA

Handbuch

Bestellnummern

Best.-Nr.Beschreibung
KT12KT12 zur Tableaumontage, 130 x 65 x 28mm, IP30,
KT12F7KT12 mit Edelstahlfrontplatte
KT12F14KT12 mit Edelstahlfrontplatte und Notrufauslöser
KT12F7V2AKT12 mit Edelstahlfrontplatte
KT12-RKT12-R zur Tableaumontage, 130 x 65 x 28mm, IP30
KT12F7-RKT12-R mit Aluminiumfrontplatte
KT12-RF14KT12-R mit Aluminiumfrontplatte und Notrufauslöser
Letzte Änderung: 2016-07-14 09:14:41