Please note: English translation of this page is still work in progress, please come back soon or contact sales@rekoba.de.

Aufzugssteuerung EKM68

Das Steuerungssystem für Aufzüge EKM68 ist eine Weiterentwicklung des Systems EKM64/65 mit der Ausrichtung auf die Anforderungen maschinenraumloser Aufzüge, Fernbedienbarkeit und Vielfältigkeit serieller Komponenten. Die EKM68 ist in Bezug auf Ausstattung und Funktionalität identisch mit der EKM66 jedoch durch ihre spezielle Bauform ideal für den Einbau in Türzargen geeignet.

Technical data
Spannungsversorgung 24V DC stabilisiert
Ein-/Ausgänge 24 universelle digitale I/O-Klemmen
16 digitale Signaleingänge
3 Sicherheitkettenabgriffe
8 Relaisausgänge
1 analoger Ausgang zur Regleransteuerung
1 Impulsgeber-Schnittstelle für digitale Schachtkopierung
Busanschlüsse LIN1 für Etagenmodule
LIN2 für Kabinenmodule
CAN-A für CAN-Module
CAN-G für Gruppenverbindung
Serielle Schnittstellen DCP für Geschwindigkeitsregler
SSI für absolute Positionsgeber
RJ-Buchse für Handterminal TRM6602
SER1 für Setup, Test und Diagnose mit TESIM
SER2 für besondere Anwendungsfälle
Abmessungen 250 x 100 x 23 mm (B x H x T)
Leiterplattennummer LTP6800

Erweiterungen & Zubehör ¶

Bei EKM68 wurde ein neues leitungsfähiges Modulsystem auf Basis LIN-Bus eingeführt. Es dient u.a zur Anbindung der Bedien- und Anzeigeelemente wie Innen- und Außenruf und Etagen- und Fahrtrichtungssanzeigen. das modulare Bus-System ist störungssicher und reduziert maßgeblich den Verdrahtungsaufwand.

LIN E/A-Module
LIN-Bus E/A-Module für EKM66 und EKM68
LIN Displays
LIN-Bus TFT und Punktmatrix Displays für EKM66 und EKM68
24 Volt Notstromgeräte
Notstromversorgungen 24 Vdc, 500 - 6000 mA
Servicetools
Hard- und Software für Servicezwecke
Steuerschränke
Aufzugssteuerung im Schaltschrank

Bestellnummern ¶

Order no. Description
EKM6800 Aufzugssteuerung EKM68, 250 x 100 x 23 mm
Last modified: 2020-09-08 13:24:59