Please note: English translation of this page is still work in progress, please come back soon or contact sales@rekoba.de.

Ringschleifenverstärker KT1073

KT1073 ist ein Ringschleifenverstärker für hörgeschädigte Personen. Er ist als Zusatzmodul für die Kabinensprechstellen sowohl für Neuinstallationen als auch für bestehende Anlagen entwickelt worden.

KT1073 wird ohne Ringschleife ausgeliefert, diese muss separat beschafft, in der Kabine verlegt und an der KT1073 angeschlossen werden.

Technical data
Betriebsspannung 6,12 oder 24 Vdc - 24 Vdc empfohlen
Temperaturbereich 10 bis 40 °C
Rel. Luftfeuchte 20 bis 70 %
Schutzart IP 00
Abmessungen 65mm x 65mm x 25mm (B x H x T)
Leiterplattennummer LTP1073

Empfohlener Adernquerschnitt für die Ringschleife sind 1,5mm² (mindestens 0,5mm²). Sie sollte bevorzugt im Kabinendach mit mindestens 4 Windungen verlegt werden (jede Windung reduziert den Stromverbrauch).

Feldstärkemessgerät KT-FSM ¶

Magnetometer für KT1073 Ringschleifenverstärker

Technical data
Betriebsspannung 3 Vdc (2 x 1,5 V AA-Batterien)
Meßbereich +6dB - -40dB (0dB = 400mA/m)
Anzeige Batteriestatus
Feldstärke (1 dB - Auflösung )
True RMS 125ms Durchschnitt
Ausgang Kopfhöreranschluß
Abmessungen 83 x 126 x 35mm (B x H x T)
Kabine
Sprechstellen für Aufzugskabinen

Dokumentation ¶

Bestellnummern ¶

Order no. Description
KT1073 Ringschleifenverstärker, Montage an KT, 65 x 65 x 25 mm, IP00
KT-FSM Feldstärkemessgerät für Ringschleifenverstärker KT1073
Last modified: 2020-09-08 13:24:59